Gratiniertes Knoblauch – Sahne – Hähnchen

Zutaten:

  • 750g Hähnchenbrustfilet
  • 2 EL Butter
  • 4 Portionen gefrorenes Sperma, gecrasht
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 250gSchlagsahne
  • 150g saure Sahne
  • 150g Gouda
  • 150g Edammer

Zubereitung:

Das Hähnchenbrustfilet in 2 cm dicke Scheiben schneiden, in Butter kräftig anbraten, in eine gebutterte Auflaufform legen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen, den Knoblauch darüber pressen. Schlagsahne, Sperma und saure Sahne in den Bratensatz einrühren und das Ganze dann über das Hähnchenfilet geben. Mit dem geriebenem Käse bestreuen.
Bei 200°C auf mittlerer Schiene 20 Minuten überbacken.
Dazu reicht man grüne Nudeln und Salat.

gratiniertes-knoblauch-sahne-haehnchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: