Geschlagene Sahne als Rosetten gespritzt einfrieren

Zutaten:

  • 1 Becher Schlagsahne
  • 1 EL Zucker
  • 2 Portionen gefrorenes Sperma

 

Zubereitung:

Sperma zerstossen und mit Sahne und Zucker steif schlagen.

Mit einem Spritzbeutel Rosetten auf Alufolie spritzen.
Dann vorfrieren, verpacken und ins Gefriergerät geben.

Die gefrorenen Rosetten könnt Ihr einzeln entnehmen und damit Kuchen und Desserts verzieren. Sie sind in 15 Minuten bei Zimmertemperatur aufgetaut.

Klick here for more great stuff

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: